Kaltstart-Verein-Aktuelles
Kaltstart-Verein-Angebote Kaltstart-Verein-Kuenstlerinnen Kaltstart-Verein-Impronale Kaltstart-Verein-Termine Btn-Kaltstart-Verein-05-Galerie Kaltstart-Verein-Downloads Kaltstart-Verein-Aktuelles Kaltstart-Verein-Kontakt
           
     
 

Aktuelles

SOMMERFERIEN 2017

"VERBOTEN!" (ausgebucht!)
Ein Theaterworkshop für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren
vom 26.06. bis 02.07.2017 in Groß Chüden (Altmark)     

Verbotene Früchte schmecken am besten.“ sagt ein altes Sprichwort.

Das Wort Verbot begegnet uns sehr häufig in unserem Alltag- zum Beispiel auf Schildern: Rauchverbot.  Parkverbot. Hausverbot. Fahrverbot. Betreten verboten. Man kennt auch Sätze wie: Du hast gegen die Regeln verstoßen. Das ist bei Strafe verboten. Das ist Vorschrift. Das ist Tabu für dich. Das ist strikt untersagt. Du hast mein ausdrückliches Verbot übertreten. Das hat der Arzt verboten. Das ist gesetzlich verboten. Das ist Vorschrift.
Was machen Verbote mit uns? Wäre das Leben schöner, wenn alles erlaubt ist? Muss man bestimmten Dingen einen Riegel vorschieben? Ist alles, was nicht verboten ist, erlaubt? Wer legt eigentlich fest, was nicht erlaubt ist und wie hoch ein Verstoß zu bestrafen ist?

Während der Theaterarbeit nähern wir uns dem Thema „Verboten!“ auf verschiedenste Art und Weise, dazu nutzen wir sowohl Theatertexte als auch eigene Erlebnisse. Du erfindest durch Improvisation zum Beispiel erlaubte und unerlaubte Szenen, oder solche, die sich mit Weigerung und Freiheitsbeschränkungen auseinandersetzen. Dabei trainierst du deinen körperlichen Ausdruck sowie deine darstellerischen Fähigkeiten und lernst Grundlagen schauspielerischen Handelns kennen.

Der letzte Abend schließt mit einer Präsentation im Gästehaus „Die bunte Vier“ ab.
Nebenbei kannst du dich natürlich auch bei verschiedenen Freizeitaktivitäten entspannen und erholen.
Die Anreise erfolgt eigenständig.

Anmeldungen sind ab sofort telefonisch oder per Mail möglich. Danach wird ein Brief mit dem Anmeldeformular versandt.
Anmeldeschluss: 15.05.2017

Nähere Informationen:
Telefon:             0345 20 22134
E-Mail:               franka@kaltstarthalle.de

Der Theaterworkshop ist ein Projekt im Rahmen von SpielTheaterRaum, gefördert durch das Programm „Kultur macht starkBündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

 


 

Freie Plätze in Theatergruppe
Die Dienstagsjugendtheatergruppe sucht noch interessierte SpielerInnen zwischen 13 und 16 Jahren. Die Gruppe entwickelt gerade ein eigenes Stück zum Thema "Angst".
Beginn: Dienstag, 16.08.16 um 16.30 Uhr
Die Theaterproben finden immer dienstags (in der Schulzeit) von 16.30 bis 18.30 Uhr statt.

Zwei Probestunden nach vorheriger Absprache sind kostenlos.



Bei Interesse bitte melden unter franka@kaltstarthalle.de 

oder  0345 / 20 22 134

Archiv >>> Aktuelles

Subnavi
top

Sie können Kaltstart e.V. kostenlos helfen
bildungsspender

oder mit einer Spende unterstützen
spendenportal ev

Spendenkonto:
Kontoinhaber: Kaltstart - Verein für Improvisationstheater
Bank: Volksbank Halle
IBAN: DE54 8009 3784 0001 0815 60
BIC: GENODEF1HAL
Zahlungsgrund: Spende

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken. Durch die Spenden konnte unser Kinder-und Jugendtheaterprojekt 2016 finanziert werden.

Kaltstart-Theater-Btn