Steppunterricht Junges Musical 10+

Nathalie Parsa ist Deutsch-Französin und studierte Musical an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig und am Royal Conservatoire of Scotland in Glasgow. Seit ihrem Bachelor-Abschluss 2014 spielte sie auf den unterschiedlichsten Bühnen in Europa. Zu ihren besonderen Leidenschaften gehört der Steptanz. 2017 schloss sie zudem ihr Gesangspädagogikstudium in Leipzig erneut mit Auszeichnung ab. Nathalie Parsa gehörte zum Ensemble der deutschen Erstaufführung von „Flashdance“am Theater Chemnitz. Mit der Musicalrevue „Sound of Music“ ging sie direkt im Anschluss auf Europatournee. Sie spielte am Staatstheater Braunschweig, an der am Musikalischen Komödie in Leipzig, am Staatstheater Darmstadt, am Kammertheater Karlsruhe und zuletzt war sie auf der Walenseebühne in der Schweiz als Stephanie Mangano in „Saturday Night Fever“ zu sehen. 2018 ist sie unter anderem in „Cabaret“ an der Semperoper in Dresden zu erleben.

Spenden

Ja, ich will den Verein Kaltstart mit einer Spende unterstützen.

Kontoinhaber: Kaltstart – Verein für Improvisationstheater
IBAN: DE54 8009 3784 0001 0815 60
BIC: GENODEF1HAL     Bank: Volksbank Halle
Verwendungszweck: Spende Kaltstart e.V.

Für eine Spende stellen wir selbverständlich gern eine Spendenbescheinigung aus. Kaltstart e.V. ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Spenden sind steuerabzugsfähig.

Förderer

Stadt Halle
Land Sachsen-Anhalt
Aktion Mensch
Kreuzberger Kinderstiftung
Deutsches Kinderhilfswerk
Lotto Toto GmbH Sachsen-Anhalt

© 2019 Kaltstart e.V.